Schülerpraktikum_bei_NETHINKS

Wir freuen uns immer wieder, wenn sich junge Menschen für den IT-Beruf interessieren und sich in einem Schülerpraktikum ausprobieren wollen. Diese Gelegenheit hat auch unser Praktikant Dorus Blanken in den letzten drei Wochen wahrgenommen – und dies sogar während der doch für Schüler sehr wichtigen Ferienzeit 😉 . Dorus hat sich auch bereits im Vorfeld privat mit den Programmierungsmöglichkeiten beschäftigt und den Gedanken gefasst den Job auch mal live „auszuprobieren“. 

In seiner Praktikantenzeit hat er unser Team IT-Überwachung begleitet und unseren Kollegen über die Schulter geschaut. Themen wie die Software-Entwicklung mit Python, das Erstellen von Webanwendungen mit HTML/CSS/JavaScript und das Vorgehen nach SCRUM standen hier auf der Tagesordnung. Aber auch das aktive Mitarbeiten an unserem aktuellen Softwareprojekt für eine umfangreiche Inventariesierungsoberfläche auf OpenSource Basis hat Dorus sehr gefallen. Hier ging es vor allem um die Fehleranalyse mit dem dazugehörigen Bugfixing und die Neuentwicklung eines Exporters von Daten.

 

Vielen Dank Dorus, dass du so aktiv mitgearbeitet hast! Viel Erfolg für deinen weiteren Lebensweg – bei uns stehen die Türen immer offen.

Auf dem Foto verabschieden der Geschäftsführer, Bastian Marmetschke und der Teamleiter IT-Überwachung, Michael Batz unseren Praktikanten Dorus Blanken mit einem Geschenk.

PS: Danke für den Kuchen!

 

Schreibe einen Kommentar

Benötigte Felder sind mit * markiert.