Neues Konzept für optimale Benutzererfahrung: Cisco Intent-Based WAN

Wie bereits in einem früheren Blogpost erläutert, ergab sich Ende letzen Jahres die Möglichkeit, die Technologie Viptela unter dem Betriebssystem IOS-XE auszuführen, das auf bekannten Cisco IOS-XE-Routern wie dem ISR1000, ISR4000 und dem ASR1000 eigesetzt wird. Beide Arten von Routern stellen eine Schnittstelle zum WAN dar, wodurch die Möglichkeit entstand, SD-WAN mit bereits beim Kunden …

Ende einer Ära- Cisco ISR900 tritt die Nachfolge des C880 an

Seit dem Erscheinen im März 2009 waren die Cisco-Router der Serie C880 beliebte Modelle, wenn es um die Produktion von DSL-basierten Internet- und VoIP-Anschlüssen ging. Nun wird die Serie von der Reihe ISR900 abgelöst. Zuverlässig, aber nicht mehr zeitgemäß Anfänglich nur mit ADSL-Unterstützung versehen, wurde im Jahr 2012 im Zuge der Modellpflege mit dem Router …

Zukunftsorientierte Integration: Viptela SD-WAN mit Cisco IOS-XE

Seit November ist die SD-WAN-Software des Unternehmens Viptela auch in einer speziellen IOS-XE-Version verfügbar. Diese ermöglicht die Integration von bekannten Cisco IOS-XE-Routern wie dem ISR1000, ISR4000 und dem ASR1000 in Viptela-basierte VPN-Lösungen. Die neue SD-WAN-Software unterstützt noch nicht alle Features – es fehlen noch einzelne Punkte wie: Cloud Express Service Cloud onRamp Service Standard IPsec …

Cisco ISR1000 - der leistungsstarke Router für die SD-WAN-Ära

Mit dem Modell ISR1000 hat Cisco Systems Ende 2017 eine neue Routerserie vorgestellt, die in Ciscos iWAN-Portfolio den Lückenschluss zwischen den beliebten DSL-Endgeräten der 800er Serie und dem Router ISR4000, der bei den NETHINKS NT/Connect-Produkten zum Einsatz kommt, vollzieht. iWAN ist Ciscos Interpretation des Software Defined WAN (SD-WAN) und beinhaltet sowohl Automatismen zur VPN-Vernetzung als …

Cisco Mobility Express_Neue High Performance WLAN-Produkte

Im geschäftlichen Umfeld ist ein gut funktionierendes WLAN in den meisten Fällen eine wichtige Grundlage für reibungslos ablaufende Arbeitsprozesse. Mobile Endgeräte bei Mitarbeitern, Kunden und Gästen, WLAN-basierte IoT-Geräte, mobile Arbeitsplätze – beinahe überall kommt die drahtlose Netzwerktechnologie zum Einsatz. Umso wichtiger ist es, sowohl die Leistung als auch die Administration der WLAN-Hardware im Griff zu …

Meraki-News_Neue Hardware und deutschsprachige Webinare

Der US-amerikanische Hersteller Cisco Systems hat im vergangenen Monat sein Switching- und WLAN-Portfolio der „Cloud Managed“-Sparte „Meraki“ im Einstiegssegment überarbeitet. Neue Switches der MS-Serie Der Switch MS225 ersetzt den Vorgänger MS220 als Layer-2-Access-Switch und ist in 24 und 48 Port, mit und ohne Power over Ethernet (PoE) erhältlich. Als Neuerung besitzt das Modell MS225 in …