OpenNMS 19.0.1 Neuigkeiten, Weiterentwicklungen und kleine Helfer

Der Einsatz von Hochverfügbarkeitslösungen (High Availability) ist heutzutage ein wichtiges Element von auf maximale Zuverlässigkeit ausgelegten Infrastrukturen. Auch für das IT-Monitoring-Werkzeug OpenNMS können derartige Lösungen eingerichtet werden. Allerdings gibt es hier keine optimale Lösung – je nachdem, welche Prioritäten bei einer HA-Lösung gesetzt werden, sieht die passende Lösung anders aus und hat ihre Vor- und …

Save the Date: OpenNMS-Intensiv-Schulung im April 2018

Grafana ist ein Open-Source-Projekt zur Visualisierung von Metriken, das sich perfekt mit dem IT-Monitoring-Tool OpenNMS kombinieren lässt. Das webbasierte Tool kann aus einer Vielzahl an Datenquellen Informationen erhalten – dazu gehören PostgreSQL, Elasticsearch, InfluxDB und andere Quellen. Der Grund für die Nutzung von Grafana für Fault- und Performancemanagement liegt einerseits an den Konfigurationsmöglichkeiten für die …

Save the Date - Neue OpenNMS-Schulung im Juni

Die Open-Source-Monitoringsoftware OpenNMS ermöglicht die zentrale Überwachung des Unternehmensnetzwerkes samt aller dazugehörigen Systeme sowie die Protokollierung von Leistungsdaten und Ereignissen. Am 21. Oktober 2019 startet wieder unser fünftägiger OpenNMS-Workshop, in dem unsere Referenten neben wichtigen Grundkenntnissen auch zahlreiche Tipps und Tricks für den Umgang mit der Software vermitteln – denn nur ein qualifizierter Anwender kann das …

Webinar-Aufzeichnung- Alarm-Korrelation mit OpenNMS ALEC

Die international beliebte IT-Monitoring-Software OpenNMS überwacht alle Komponenten eines Netzwerks und ermöglicht die frühzeitige Erkennung von Defekten und Leistungsengpässen. Die aktuelle Version „Horizon 24“ führt die Korrelation von Alarmen in Meta-Alarmen ein. Dafür kommt die „Architecture for Learning Enabled Correlation“ (ALEC) zum Einsatz, die OpenNMS-Spezialist Patrick Kremser in einem Webinar am 5. Juni ausführlich vorgestellt …

ALEC: Effiziente Alarm-Korrelation in OpenNMS

Die aktuelle Version des beliebten Open-Source-Tools OpenNMS – Horizon 24 – führt die Grundlagen für die Unterstützung der Korrelation von Alarmen in Meta-Alarmen ein, die als “Situationen“ bezeichnet werden. Dies geschieht unter Verwendung der „Architecture for Learning Enabled Correlation“ (ALEC). Situationen sind OpenNMS-Alarme, die einen oder mehrere auslösende Alarme enthalten. Sie können – wie jeder …

High Availability Solutions | OpenNMS-Webinar im Juni

Das IT-Monitoring-Tool OpenNMS sorgt dafür, dass entstehende Defekte und Leistungsengpässe in der IT-Infrastruktur eines Unternehmens gemeldet werden, bevor es zu Folgeschäden und Problemen kommt – das spart Zeit, Geld und Nerven. Im aktuellen Webinar am 05. Juni 2019 um 10:30 Uhr stellen wir das neue Feature „ALEC“ („Architecture for Learning Enabled Correlation“) vor. Mit ALEC …