FortiOS 5.6.0_Großes Update für Fortigate-Firewalls

Die Vernetzung verschiedenster Systeme nimmt immer weiter zu – genau wie das Risiko möglicher Angriffe auf diese Netzwerke. Zugriff auf schützenswerte Daten oder Informationen dürfen aber nur kontrolliert und autorisiert ablaufen. Der Hersteller Fortinet entwickelt verschiedene Produkte im Bereich IT-Security und erhöht damit den Sicherheitsfaktor der zu schützenden Daten. Seit dem 30. März gibt es …

Meraki-News_Neue Hardware und deutschsprachige Webinare

Der US-amerikanische Hersteller Cisco Systems hat im vergangenen Monat sein Switching- und WLAN-Portfolio der „Cloud Managed“-Sparte „Meraki“ im Einstiegssegment überarbeitet. Neue Switches der MS-Serie Der Switch MS225 ersetzt den Vorgänger MS220 als Layer-2-Access-Switch und ist in 24 und 48 Port, mit und ohne Power over Ethernet (PoE) erhältlich. Als Neuerung besitzt das Modell MS225 in …

Neues von Cisco Update im Switching_Portfolio Small Business

Der Hersteller Cisco Systems hat im Sommer des vergangenen Jahres seine Switching-Palette „Small Business“ deutlich überarbeitet. Den besonders im Desktop-Access-Bereich beliebten Komponenten wurden neue Features spendiert – in Kombination mit den deutlich attraktiveren Preisen sind sie damit näher an die Enterprise-Geräte der Cisco Catalyst Serie herangerückt. Neben einem generellen Leistungsupgrade und der Option auf Uplink Ports …

Am 12. September hat der US-amerikanische Hersteller Cisco Systems den „End-of-Life“-Zyklus der beliebten Routerserie „ISR G2“ angekündigt. Das „End-of-Life“ (kurz EoL) betrifft alle Routermodelle der 2900er Serie (2901, 2911, 2921 und 2951) sowie die Modelle 3925, 3925E, 3945 und 3945E der 3900er Serie. Für die vor allen bei schmalbandigen Anschlüssen beliebten Routermodelle der 1900er Serie …

ntlte-backup_zuverlaessige-redundanz-fuer-standortvernetzungen

Redundanz ist beim Einsatz einer Standortvernetzung unabdingbar. Fällt der primäre Online-Zugang aus, müssen alle wichtigen Funktionalitäten über eine alternative Verbindung aufrecht erhalten werden – ansonsten drohen Unterbrechungen des Geschäftsbetriebs und damit Ärger, Stress und finanzielle Einbußen. Die Backup-Lösung NT/LTE-Backup setzt auf den Router „Sierra Wireless ES450“ und damit auf eine Datenverbindung über das Mobilfunknetz, um …

Netzwerke aus der Cloud: NETHINKS testet Meraki-Portfolio

Die „Cloud Managed Networking“-Lösungen des kalifornischen Unternehmens Meraki bieten den Komfort einer controllerbasierten Lösung, ohne in eigene Controller-Hardware zu investieren. Die Skalierung wird nicht durch lokale Controller-Ressourcen bestimmt. Gerade bei Unternehmen mit vielen Außenstellen führt diese Dezentralisierung zu einer enormen Kostenersparnis. Die Cloud sorgt dafür, dass Feature- und Security-Updates sowie aktuelle Antivirus- und IPS-Patterns direkt …