Angriffe per DNS-Amplification – das steckt dahinter

Vielleicht wurden Sie von Ihrem Service-Provider schon einmal darauf aufmerksam gemacht, dass über Ihre Internet IP-Adresse ein offener DNS-Resolver erreichbar ist? Hat Ihr Provider Sie im gleichen Atemzug gebeten, diesen zu schließen oder den Zugriff auf diesen Dienst einzuschränken? Nur in den seltensten Fällen sind diese offenen DNS-Resolver wirklich dediziert installierte Nameserver. Wesentlich häufiger läuft …

Cyber-Attacken

Das Thema „Hacking“ ist in den letzten Wochen in den deutschen Medien omnipräsent. Hauptgrund dafür ist der Online-Anschlag auf das amerikanische Filmstudio Sony Pictures, der nach Meinung der USA von Nordkorea verübt wurde –  die nordkoreanische Regierung in Pjöngjang streitet eine Beteiligung ab. Wesentlich gefährlicher als die ungewollte Veröffentlichung verschiedener Kinofilme erscheinen allerdings andere Cyber-Angriffe, …

dnssec-und-dane-absichern

Kryptografische Absicherung von Nameserver und Netz-Diensten Nicht erst seit Einbrüchen bei SSL-Zertifizierungsstellen wie DigiNotar oder umgeleiteten DNS-Zugriffen ist klar: Das Nameserver-System ist nicht wirklich sicher, und auch auf SSL-Zertifikate kann man sich nicht ohne Prüfung verlassen. Eine Lösung für dieses Dilemma gibt es aber: Mit dem sogenannten „DNSsec“ (kurz für „DNS Security“) können Daten in …

Die Checkliste zur Standortvernetzung

„Alles neu macht der Mai“ – oder, in diesem Fall, der November. Wir haben unsere Seite zum Thema „Standortvernetzung“ gründlich überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht. Neben wichtigen Informationen zur Standortvernetzung bieten wir Ihnen hier auch die Möglichkeit, eine kostenlose Checkliste herunterzuladen, anhand derer Sie sich einen Überblick über die wichtigsten Anforderungen Ihres Unternehmens …

Qual der Wahl - VDSL in aller Munde

Aktuell erhalten Verbraucher eine Unmenge an VDSL-Angeboten. Kein Wunder, denn diese DSL-Technik glänzt mit Datenübertragungsraten von bis zu 100 Mbit/s. Glaubt man den vielen verschiedenen Anbietern, hat jeder einzelne von ihnen die jeweils „schnellsten“ und „tollsten“ DSL-Anschlüsse im Angebot. Vor allem Unternehmen sollten diese Angebote genauer unter die Lupe nehmen, denn häufig müssen in den …

Seit August ist VDSL mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s im Download und bis zu 40 Mbit/s im Upload in ausgewählten Regionen verfügbar. Auch unsere Kunden profitieren von dieser Möglichkeit: Unser speziell auf Unternehmenskunden zugeschnittenes Produkt NT/VDSL, das bisher mit bis zu 50 Mbit/s verfügbar war, kann nun ebenfalls mit der verbesserten Bandbreite gemietet …