Die All-In-One-Telefonanlage Asterisk ist international bekannt und beliebt – mit Open-Source-Lizenz, einer großen Funktionsvielfalt, einfacher Erweiterbarkeit und durchweg intuitiver Bedienung ist die Software eine effektive Lösung für täglich anfallende Kommunikationsaufgaben. Eine besonders komfortable Funktion von Asterisk ist die Möglichkeit, Anrufe mittels eines Web-Interfaces per Mausklick weiterverbinden zu können – ohne spezielle Zusatzsoftware, von jeder Nebenstelle aus.

 

Dezentrale Vermittlung und Erreichbarkeitsanzeige

Der dezentrale, softwarebasierte Aufbau der Vermittlungsfunktion von Asterisk erlaubt jeder Nebenstelle, Anrufe weiterzuverbinden, sofern sie die notwendigen Reche dafür hat. Auch die aktuelle Erreichbarkeit aller Nebenstellen lässt sich an jedem gewünschten Arbeitsplatz in Echtzeit anzeigen.

Vermittlungsarbeitsplatz

Besonderer Komfort am Vermittlungsarbeitsplatz sorgt für Effizienz

Die Einrichtung eines dedizierten Sekretärinnenarbeitsplatzes ist mit Asterisk zwar nicht in jedem Fall notwendig, kann aber problemlos vorgenommen worden. Die Vorteile für die Anwenderin oder den Anwender werden vor allem im „Alltagsstress“ deutlich: Durch den einfachen Aufbau der Vermittlungsoberfläche von Asterisk lassen sich eingehende Anrufe direkt weiterverbinden – auch, wenn am Vermittlungsarbeitsplatz zeitgleich auf einer anderen Leitung telefoniert wird. Dabei verhindert die Erreichbarkeitsanzeige, dass ein Anruf auf eine Nebenstelle umgeleitet wird, die gerade unbesetzt ist oder an der ebenfalls telefoniert wird. Natürlich können Telefonate auch geparkt, gehalten und gemakelt werden – zusätzlich zu den eigenen Komfort-Funktionen bietet Asterisk alle bekannten und beliebten Grundfunktionen anderer Telefonanlagen.

Instant Messaging und Rechtesystem

Ein Instant-Messaging-System zum Versand von unternehmensinternen Kurzmitteilungen komplettiert den Funktionsumfang der Vermittlungsapplikation von Asterisk. Welche Nebenstellen bzw. Mitarbeiter Zugriff auf diese und andere Funktionen erhalten, wird von einem integrierten Berechtigungssystem gesteuert, das sich je nach Bedarf und eigener Unternehmensstruktur konfigurieren lässt.

Übrigens: Die Vermittlungs-Applikation ist im Asterisk-Paket von NETHINKS selbstverständlich enthalten – ohne Mehrkosten.

> weiterführende Informationen zur Funktionsvielfalt der Kommunikationslösung Asterisk

Schreibe einen Kommentar

Benötigte Felder sind mit * markiert.